Datenschutzerklärung für die SportScheck Community


Ein sensibler und verantwortungsvoller Umgang mit den personenbezogenen Daten unser Nutzer ist ein für uns selbstverständlich. Sämtliche datenschutzrechtlichen Gesetze und Bestimmungen werden von SportScheck genauestens befolgt. Hierzu zählen insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), das Telemediengesetz (TMG), die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Telekommunikationsgesetzes (§§ 91ff. TKG) und die Vorgaben des europäischen Gemeinschaftsgesetzgebers. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir unsere Nutzer darüber informieren, wie der Schutz und die Sicherheit aller personenbezogenen Daten bei der SportScheck-Community gemäß den derzeit geltenden Bestimmungen gewährleistet wird. Die Datenschutzerklärung gilt ergänzend zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1 Erhebung und Speicherung von personenbezogenen Daten
Eine Community lebt von dem aktiven Mitwirken der Nutzer. Die Erstellung eines Nutzerprofils und das Posten von Inhalten durch den Nutzer sind ausdrücklich erwünscht. Alle Informationen, die der Nutzer auf den Websites der Community hochlädt, werden selbstverständlich gespeichert.

Zur Registrierung bei der SportScheck-Community ist neben der Auswahl eines Benutzernamens die Angabe bestimmter personenbezogener Daten erforderlich. Hierunter fallen die e-Mail-Adresse des Nutzers, sowie das von ihm gewählte Passwort . Die e-Mail-Adresse des Nutzers sowie sein Passwort dienen allein der Registrierung, sie sind nicht für andere Nutzer sichtbar. SportScheck wird diese Angaben ohne entsprechende Zustimmung des Nutzers nicht an Dritte weitergeben. Weiterhin ist der Nutzer verpflichtet, folgende Pflichtangaben zu tätigen:
  • Name und Vorname
  • Wohnort
  • Sportarten
Darüber hinaus hat der Nutzer im Rahmen des Limited Profile die Möglichkeit, weitere freiwillige Angaben zu machen, so zum Beispiel, sein Geburtsdatum anzugeben, ein Nutzerbild hoch zu laden und „lezte Worte“ einzufügen.

Name und Vorname sowie Geburtsdatum (letzteres falls angegeben) sind lediglich den anderen Community-Mitgliedern sichtbar, die der Nutzer als Freunde bestätigt hat. Hierüber wird der Nutzer stets bei Sendung einer Freundschaftsanfrage oder –Bestätigung jeweils informiert. Für die anderen Nutzer und über Internetsuchmaschinen (z.B. Google, Yahoo) sind nur der Username, der Wohnort, die vom Nutzer angegebene Sportart, die „letzten Worte“ und – sofern er ein Foto hochgeladen hat – das Userbild einsehbar.

Im Rahmen des vom Nutzer angelegten Community Profile kann er darüber hinaus bestimmte Inhalte zu sportlichen Aktivitäten ins Netz stellen. Diese sind vollen allen Nutzern der SportScheck-Community und den Nutzern des Partner-Netzwerks meinsport.de einsehbar.

Die genauen Möglichkeiten der Datenabrufbarkeit werden auch in Ziff. 8 der AGB eingehend dargestellt.

Die SportScheck-Systeme erheben und speichern außerdem automatisch Daten, wie die IP-Adresse, den Remote Host, die Art des Browsers und die besuchten Seiten der Community. Die Erhebung und Speicherung dieser Daten dient ausschließlich systembezogenen und statistischen Zwecken.

2 Cookies
2.1 Verwendung von Cookies
SportScheck setzt sogenannte Session-Cookies ein, die mit dem Schließen des Browser sofort wieder gelöscht werden. Darüber hinaus verwendet SportScheck auch Cookies, die über die Session hinaus eingesetzt werden („sessionübergreifende Cookies“). Insbesondere diese Cookies dienen dazu unser Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass die Nutzer speziell auf ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Community-Angebot auf den Nutzer bestmöglich anzupassen und ihm das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten.

2.1.1
Wenn Nutzer die SportScheck Webseiten besuchen, kann es sein, dass durch SportScheck veranlasste Informationen (kleine Textdateien), in Form sogenannter „Cookies“ auf dem Computer des Nutzers angelegt werden. So erkennt SportScheck den Computer beim nächsten Besuch auf der SportScheck Website automatisch wieder. Cookies erlauben u.a. die SportScheck -Website den Wünschen der Nutzer anzupassen, sie sind nicht dazu geeignet, den Nutzer als Person zu identifizieren. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

2.1.2
Soll das Ablegen von Cookies verhindert werden, muss der Internetbrowser so eingestellt werden, dass er Cookies von der Computerfestplatte löscht, blockiert oder den Nutzer warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Bei der Blockierung von Cookies, kann eine volle Funktionalität der SportScheck-Community jedoch nicht gewährleistet werden.

2.1.3
Durch das Anklicken eventueller externer Links auf der SportScheck Website kann der Nutzer auf fremde Seiten gelangen. Hier kann es sein, dass auch vom Adressaten Cookies gesetzt werden. Für diese Cookies ist SportScheck rechtlich nicht verantwortlich. Zu der Benutzung derartiger Cookies und der darauf gespeicherten Informationen, sollten die Datenschutzerklärungen der externen Websites verglichen werden.

2.2 Verhindern von Cookies
Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt dem Nutzer, wie er seinen Browser davon abhält, neue Cookies zu akzeptieren, wie er seinen Browser darauf hinweisen lässt, wenn er ein neues Cookie erhalten oder auch wie er sämtliche bereits erhaltenen Cookies löschen und für alle weiteren sperren kann.

Beispiel im Internet Explorer 5.0:

1. Wählen Sie im Menü "Extras" den Punkt Internet Optionen
2. Klicken Sie auf den Reiter "Datenschutz".
3. Nun können Sie einstellen, ob Cookies angenommen, selektiert oder abgelehnt werden sollen
4. Mit "OK" bestätigen Sie Ihre Einstellung.

Allerdings können nur durch die Verwendung unserer Cookies einige der interessantesten Funktionen auf SportScheck vollständig gentzt werden. Wir empfehlen deshalb, den Empfang von Cookies eingeschaltet zu lassen.

3 Links
Die SportScheck-Community kann Links zu anderen Websites enthalten. Durch das Klicken dieser Links gelangen die Nutzer auf eine Website, die möglicherweise nicht von SportScheck betrieben wird. Der Betreiber einer solchen Website hat eventuell eine eigene Datenschutzerklärung, die für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Nutzerdaten auf der jeweiligen Website gilt. SportScheck übernimmt trotz sorgfältiger Kontrolle keine Haftung für die Inhalte der verlinkten Seiten, da SportScheck die Übermittlung dieser Informationen nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Informationen nicht auswählt und die übermittelten Informationen nicht ausgewählt oder verändert hat. Dies gilt insbesondere auch für die Verlinkung zum Partner-Netzwerk von meinsport.de.

3.1 Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

3.2 Google Ads
Wir nutzen die Dienste von Dritten (z.B. Google), um Werbung auf unserer Webseite zur Verfügung zu stellen. Diese Firmen nutzen Informationen über Ihren Besuch auf dieser und anderen Webseiten (nicht Name, Adresse, email Adresse, Telefonnummer), um Ihnen die interessanteste Werbung anzeigen zu können. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, klicken Sie z.B. hier: https://www.google.com/adsense/support/bin/answer.py?answer=100557

4 Änderungen an dieser Datenschutzerklärung
Neue gesetzliche Regelungen, neue Dienste im Rahmen der Community oder nachträglich entdeckte Regelungslücken können zu einem Änderungsbedarf an dieser Datenschutzerklärung führen. SportScheck behält sich für diese Fälle ausdrücklich vor, die Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. SportScheck wird den Nutzer über die geänderten Bestimmungen per e-Mail an die von ihm vorgegebene Kontakt-e-Mail-Adresse informieren.