Windskating


Sport-Infos über Windskating

Windskating ist eine gute Ergänzung zum Windsurfen, gerade dann, wenn kein Wasser in der Nähe ist oder der Wind nicht reicht. Dadurch, dass man zum "gleiten" deutlich weniger Wind als beim Windsurfen benötigt und das Skateboard kippstabiler als ein Windsurfer ist, kann man sich hier sehr gut auf die Segeltechnik konzentrieren.

Was benötigt man zum Windskaten?

1. einen geeigneten Platz, an dem man ungestört fahren kann und wo der Wind frei ankommt

2. ein altes Segel, einen alten Mast und eine alte Gabel

3. einen Windskater

4. ein wenig Wind

Als Segelgrößen sollte man grob um die 5m² nehmen. An Wind braucht man ungefähr 10Knoten, mit einem 5er Segel noch etwas weniger.

Der Windskater ist besonders wichtig. Wenn man Spaß haben will, sollte man anstatt eines Skateboards auf ein handelsübliches Longboard zurückgreifen (leider sehr teuer) oder die Sache selbst in die Hand nehmen.



Quelle: http://www.stay-stoked.de/windskating.htm


Windskating Video


Mehr Windskating Videos

Windskating Weblinks

http://www.windskating.com/



 

Mehr über Windskating

Link Zurück zur Sportartenübersicht
Link Zur Windskating Sportlersuche
Link Zur Windskating Sportstättenübersicht