Ulm


Sport-Infos über Ulm

Der SSV Ulm 1846 ist mit 12.000 Mitgliedern der zweitgrößte Sportverein Baden-Württembergs und der achtgrößte bundesweit. Der Verein bietet alle gängigen Sportarten an.
Der Basketballverein ratiopharm Ulm spielt die dritte Saison in der 1. Basketball-Bundesliga.
Die TSG Söflingen ist nach dem SSV Ulm 1846 der mitgliederstärkste Ulmer Sportverein. Sportlich erfolgreichste Abteilungen sind die Turner und die Handballer. Aber auch in Randsportarten wie Radball und Rolli-Basketball stellt die TSG erfolgreiche Sportler.
1929 wurde der Eisenbahner Sportclub Ulm e. V. gegründet und vereint heute knapp 700 Mitglieder in seinen acht Abteilungen: Kegeln, Fußball, Tennis, Tischtennis, Gymnastik, Taek Won Do, Angeln und Schützen.
Die Sporttauchergruppe Ulm/Neu-Ulm e.V. ist mit über 250 Mitgliedern einer der größten Tauchvereine Baden-Württembergs. Er ist Mitglied im WLT, VDST, WLSB und DSB und bildet vom Anfänger bis Profi nach internationalen Standards der CMAS aus.
Der Ulmer Ruderclub „Donau“ e. V. ist einer der größten Rudervereine in Baden-Württemberg und mit seiner starken Leistungsabteilung weltweit erfolgreich. Mit Urs Käufer, Raimund Hörmann jun., Kerstin Hartmann, Max Reinelt, Jan Rupp befinden sich einige Ulmer Ruderer in den Nationalmannschaften ihrer jeweiligen Altersklasse. Erfolgreichste Ulmer Ruderer: Raimund Hörmann sen. und Dieter Wiedenmann. Sie wurden im Doppelvierer zweimal Vizeweltmeister, sowie je einmal Weltmeister und Olympiasieger.
In Ulm ist der Deutsche Alpenverein schon lange aufgrund der relativen Alpennähe sehr stark vertreten. Zunächst ist die Sektion Ulm zu nennen. Sie gehört zu den ersten Sektionen dieses Bergsportvereins in Deutschland und wurde 1879 – zehn Jahre nach der Gründung des Alpenvereins überhaupt – in Ulm gegründet. In ihrem Eigentum befinden sich drei Berghütten, unter anderem die stark frequentierte Ulmer Hütte in den Lechtaler Alpen. Ein besonderer Schwerpunkt wird in der Sektion durch die Skiabteilung gepflegt, denn hier wird auch Rennsport – alpin und nordisch – betrieben. Die zweite Ulmer Alpenvereinssektion ist die 1200 Mitglieder große Sektion SSV Ulm 1846, die 1912 von Mitgliedern des gleichnamigen Sportvereins gegründet wurde, heute außer dem Namen aber keine Verbindung zu ihm besitzt. Die Sektion hat eine Ortsgruppe im nahen Laupheim und besitzt zwei Selbstversorgerhütten im Allgäu. Die Sektion verfügt über eine Ausbildungsabteilung, die unter dem Namen „Rock 'n Ice“ Kurse in verschiedenen alpinen Sportarten anbietet.
Der Verein Ulmer Kanufahrer e. V. wurde 1925 gegründet, ist Mitglied im Deutschen Kanu-Verband, sowie offizielle DKV-Kanuschule und besitzt einen DKV-Zeltplatz. Seine etwa 500 Mitglieder betreiben den Kanusport auf viele Arten: z. B. Kanuwandern auf ruhig fließenden Gewässern oder Wildwasserfahren in den Alpen. Auch in den Wettkampfdisziplinen Kanu-Freestyle und Kanuslalom ist der Verein erfolgreich mit Sportlern vertreten.
Der Verein Ulmer Paddler e. V. wurde 1925 gegründet, ist Mitglied im Deutschen Kanu-Verband und Betreiber der Ulmer Kanuslalom Übungsstrecke Illerkanal, auf der der Verein jährlich ein Kanuslalom Rennen ausrichtet. Die Wildwasserstrecke Illerkanal besteht aus künstlichen Einbauten und bietet ideale Übungsmöglichkeiten für Kanuslalom und Schulung. Der Verein unterhält eine DKV-Kanuschule, die jährlich vielen Interessierten das Paddeln mit Kajak und Kanu vermittelt. Der Verein ist auch stark im Breitensport engagiert und es werden Ausfahrten von leichten Wanderflüssen bis zu schwerem Wildwasser durchgeführt.
Anfang 1984 wurde Ulms erste American Football-Mannschaft, die Ulm Sparrows gegründet. Das stetig wachsende Team trainierte zunächst vereinslos in einem Stadtpark in Ulm. Ein Jahr später wurde die Mannschaft Teil des Sportvereins Grimmelfingen und schaffte durch zahlreiche Siege bereits 1987 den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Die 1989 ins Leben gerufene Jugendmannschaft entwickelte sich ebenfalls sehr gut und gewann 1992 den Baden-W..


Ulm - Bilder

Views 584   Kommentare 0     Slideshow
von Laufcoach

Views 189   Kommentare 0     Slideshow
von sophiamannherz

Views 124   Kommentare 0     Slideshow
von bjlion04

Views 1395   Kommentare 0     Slideshow
von john



Link Mehr Ulm Bilder


Ulm - Sportler

katinka384
Offline katinka384, aus Ulm
(Fußball)

Haellae (Daniel Popov)
Offline Haellae (Daniel Popov), 9, aus Ulm
(Basketball, Fitness)

zuckerhasiii
Offline zuckerhasiii, aus Ulm
(Voltigieren)

Kachelzähler
Offline Kachelzähler, aus Ulm
(Schwimmen)



Link Mehr Ulm Sportler


Ulm - Vereine

SF-Neckarsulm, Ab..
SF-Neckarsulm, Ab..
1 Mitglied
Triathlon


Link Mehr Ulm Vereine


Ulm - Gruppen

Basketball Ulm
Basketball Ulm
0 Mitglieder
Basketball


Link Mehr Ulm Gruppen


Ulm - Sportstätten



Link Mehr Ulm Sportstätten


 

Mehr über Ulm

Link Zurück zur Sportartenübersicht
Link Zur Ulm Sportlersuche
Link Zur Ulm Sportstättenübersicht

Neueste Sportler
katinka384
aus Ulm
Fußball
zuckerhasiii
aus Ulm
Voltigieren
Kachelzähler
aus Ulm
Schwimmen
Boxer
aus Ulm
Handball
Berta
aus Ulm
Fußball

Ruhmreichste Sportler
katinka384
aus Ulm
Fußball
homesell (61)
aus Ulm
Pilates
Haellae (9)
aus Ulm
Basketball, Fitness
speedy82 (34)
aus Ulm
Kegeln, Laufen, Beachvolleyball
UMC-Orgabraut
aus Ulm
Motorsport

Ruhmreichste Vereine
Tauchclub Walhai Neckarsulm e.V.
2 Mitglieder
Sportart: Alle
SF-Neckarsulm, Abteilung Triathlon
1 Mitglied
Sportart: Alle
TSV BLaustein
1 Mitglied
Sportart: Alle

Ruhmreichste Gruppen
Basketball Ulm
0 Mitglieder
Sportart: Alle

Ruhmreichste Sportstätten