Speedway


Sport-Infos über Speedway

Der Begriff Speedway (englisch motorcycle speedway) bezeichnet einen Motorradrennsport, der auf abgesperrten Ovalbahnen (Fahrtrichtung links) gefahren wird. Als Speedway-Nationen mit erfolgreichen Fahrern gelten neben Polen auch Australien, Dänemark, Großbritannien, Schweden oder die USA.

Speedwayrennen finden auf einer flachen, ovalförmigen Strecke mit einem Untergrund aus Kalksandstein statt. Laut offizieller Definition handelt es sich um einen „Belag aus Granit, Schiefer, Ziegel-Granulat oder ähnlichem ungebundenen Material auf einem Untergrund aus fester Erde“. Die Rennfahrer legen ihre Maschinen seitwärts in die Kurven (sogenanntes Powersliding), wobei die Hinterräder nach außen „ausschlagen“ und sie mit den Vorderrädern um die Kurven steuern.

Bei einem Speedwayrennen starten 4 oder 6 Fahrer gleichzeitig in einem stehenden Start. Ihre Motorräder müssen mindestens 80 Kilogramm wiegen, haben keine Bremsen und nur einen Gang. Durch die Verwendung von Methanol als Kraftstoff, werden höhere Motorleistung und damit höhere Geschwindigkeiten (bis zu 130 km/h) erreicht.

Ein Rennen über 4 Runden dauert bei einer Bahnlänge von 300 bis 400 Metern in etwa eine Minute.

Der wichtigste Speedwaywettbewerb ist die Speedway-WM, die seit 1995 im Grand-Prix-System ausgetragen wird. Der Fahrer, der über die gesamte Saison die meisten Punkte in den Grand-Prix sammelt, darf sich am Ende Weltmeister nennen.

Die größte Popularität erreicht der Speedwaysport heutzutage in Osteuropa (vor allem Polen), Großbritannien und Skandinavien. In Deutschland, Belgien und den Niederlanden sind dagegen Langbahnrennen (über 425 Meter) populärer, die von dem Fahrer nicht soviel technisches Können verlangt, dafür aber mehr Ausdauer.



Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Sandbahnrennen


Speedway Video


Mehr Speedway Videos

Speedway Weblinks

http://www.speedway.de/



Speedway - Bilder

Views 160   Kommentare 0     Slideshow
von bahnsport

Views 158   Kommentare 0     Slideshow
von bahnsport



Link Mehr Speedway Bilder


Speedway - Sportler

bahnsport
Offline bahnsport, aus Deutschland
(Speedway)

Fronie (Ronja K.)
Offline Fronie (Ronja K.), 24, aus Wertingen
(Speedway)



Link Mehr Speedway Sportler


Speedway - Vereine

Mc Güstrow
Mc Güstrow
1 Mitglied
Speedway


Link Mehr Speedway Vereine


Speedway - Gruppen

Bahnsport
Bahnsport
1 Mitglied
Speedway
speedway mein leben
speedway mein leben
1 Mitglied
Speedway


Link Mehr Speedway Gruppen


 

Mehr über Speedway

Link Zurück zur Sportartenübersicht
Link Zur Speedway Sportlersuche
Link Zur Speedway Sportstättenübersicht

Neueste Sportler
bahnsport
aus Deutschland
Speedway
Fronie (24)
aus Wertingen
Speedway

Ruhmreichste Sportler
Fronie (24)
aus Wertingen
Speedway
bahnsport
aus Deutschland
Speedway

Ruhmreichste Vereine
Mc Güstrow
1 Mitglied
Sportart: Alle