Arnstadt


Sport-Infos über Arnstadt

Das wichtigste Sportereignis in Arnstadt ist der seit 1977 alljährlich Ende Januar/Anfang Februar ausgetragene Hochsprung mit Musik, das sich inzwischen zum ersten internationalen Kräftemessem der weltbesten Hochspringer im jeweiligen Jahr entwickelt hat. So wurde hier im Jahr 2006 durch die Schwedin Kajsa Bergqvist ein Hallenweltrekord erzielt. Im Jahr 2008 gab es sowohl im Männer- als auch im Frauenwettbewerb Jahresweltbestleistungen. Die Veranstaltung findet in der Sporthalle am im Osten der Stadt gelegenen Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion statt. Dieses ist auch die Heimstätte der wichtigsten Fußballmannschaft der Stadt, der SV Rudisleben/Arnstadt, die als Motor Rudisleben zwischen 1978 und 1984 in der DDR-Liga spielte, heute allerdings nur noch in der Landesliga des Thüringer Fußballverbandes.

Insgesamt gibt es in Arnstadt über 60 Sportvereine, die die verschiedensten Sportarten anbieten. Größter Sportverein der Stadt ist die SG Motor Arnstadt, aus dessen Leichtathletik-Abteilung u. a. Katrin Schreiter als Mitglied der 4x400-m-Weltmeisterstaffel 1990 hervorging. Die Handballer von Motor Arnstadt spielen in der Thüringer Landesliga.

Weitere wichtige Sportstätten sind der Sportplatz des ESV Lok Arnstadt, die Reitsportanlage Angelhausen sowie die Tennisplätze am Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion.

Das wichtigste Sportereignis in Arnstadt ist der seit 1977 alljährlich Ende Januar/Anfang Februar ausgetragene Hochsprung mit Musik, das sich inzwischen zum ersten internationalen Kräftemessem der weltbesten Hochspringer im jeweiligen Jahr entwickelt hat. So wurde hier im Jahr 2006 durch die Schwedin Kajsa Bergqvist ein Hallenweltrekord erzielt. Im Jahr 2008 gab es sowohl im Männer- als auch im Frauenwettbewerb Jahresweltbestleistungen. Die Veranstaltung findet in der Sporthalle am im Osten der Stadt gelegenen Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion statt. Dieses ist auch die Heimstätte der wichtigsten Fußballmannschaft der Stadt, der SV Rudisleben/Arnstadt, die als Motor Rudisleben zwischen 1978 und 1984 in der DDR-Liga spielte, heute allerdings nur noch in der Landesliga des Thüringer Fußballverbandes.

Insgesamt gibt es in Arnstadt über 60 Sportvereine, die die verschiedensten Sportarten anbieten. Größter Sportverein der Stadt ist die SG Motor Arnstadt, aus dessen Leichtathletik-Abteilung u. a. Katrin Schreiter als Mitglied der 4x400-m-Weltmeisterstaffel 1990 hervorging. Die Handballer von Motor Arnstadt spielen in der Thüringer Landesliga.

Weitere wichtige Sportstätten sind der Sportplatz des ESV Lok Arnstadt, die Reitsportanlage Angelhausen sowie die Tennisplätze am Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion.

Das wichtigste Sportereignis in Arnstadt ist der seit 1977 alljährlich Ende Januar/Anfang Februar ausgetragene Hochsprung mit Musik, das sich inzwischen zum ersten internationalen Kräftemessem der weltbesten Hochspringer im jeweiligen Jahr entwickelt hat. So wurde hier im Jahr 2006 durch die Schwedin Kajsa Bergqvist ein Hallenweltrekord erzielt. Im Jahr 2008 gab es sowohl im Männer- als auch im Frauenwettbewerb Jahresweltbestleistungen. Die Veranstaltung findet in der Sporthalle am im Osten der Stadt gelegenen Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion statt. Dieses ist auch die Heimstätte der wichtigsten Fußballmannschaft der Stadt, der SV Rudisleben/Arnstadt, die als Motor Rudisleben zwischen 1978 und 1984 in der DDR-Liga spielte, heute allerdings nur noch in der Landesliga des Thüringer Fußballverbandes.

Insgesamt gibt es in Arnstadt über 60 Sportvereine, die die verschiedensten Sportarten anbieten. Größter Sportverein der Stadt ist die SG Motor Arnstadt, aus dessen Leichtathletik-Abteilung u. a. Katrin Schreiter als Mitglied der 4x400-m-Weltmeisterstaffel 1990 hervorging. Die Handballer von Motor Arnstadt spielen in der Thüringer Landesliga.

Weitere wichtige Sportstätten sind der Sportplatz des ESV Lok Arnstadt, die Reitsportanlage Angelhausen sowie die Tennisplätze am Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion.



Quelle:

Video


Mehr Arnstadt Videos

Arnstadt - Sportler

Ganini (Marc Niendorf)
Offline Ganini (Marc Niendorf), 37, aus Arnstadt
(Volleyball, Beachvolleyball)

Maku5
Offline Maku5, aus Arnstadt
(Fußball)

maikspace
Offline maikspace, aus Arnstadt
(Fußball)



Link Mehr Arnstadt Sportler


 

Mehr über Arnstadt

Link Zurück zur Sportartenübersicht
Link Zur Arnstadt Sportlersuche
Link Zur Arnstadt Sportstättenübersicht

Neueste Sportler
twister
aus Arnstadt

Maku5
aus Arnstadt
Fußball
maikspace
aus Arnstadt
Fußball
Ganini (37)
aus Arnstadt
Volleyball, Beachvolleyball

Ruhmreichste Sportler
Ganini (37)
aus Arnstadt
Volleyball, Beachvolleyball
twister
aus Arnstadt

Maku5
aus Arnstadt
Fußball
maikspace
aus Arnstadt
Fußball